Zahnseide und Zwischenraumbürstchen

Schwer zugänglich

Der Bakterienfilm zwischen den Zähnen ist für die Zahnbürste nicht zugänglich. Gerade deshalb sind diese Kontaktflächen der Zähne zueinander besonders kariesgefährdet, wenn die Zahnreinigung alleine mit der Bürste erfolgt.

Unverzichtbar

Die Reinigung dieser schwer zugänglichen Nischen ist möglich mit Zahnseide und – bei größeren Zahnzwischenräumen – mit speziellen kleinen Interdentalbürstchen. Ist man erst an diese kleinen Helfer bei der täglichen Mundpflege gewohnt, will man sie nicht mehr missen.

 

Lassen Sie sich von uns helfen bei der Auswahl der für Sie geeigneten Hilfsmittel und der richtigen Bürstchengröße.