Sorgfältige Zahnreinigung

Vorbeugen ist besser als Heilen

 

Sorgfältige Zahnreinigung – Ihr persönliches Vorsorgeprogramm

 

Basis der Zahnpflege überhaupt sind gründliche, tägliche Zahnreinigungen – mit Zahnpasta und Zahnbürste über mehrere Minuten.

Häusliche Zahnreinigung

Nützliche Helfer: Die Zahnreinigung mit Zahnpasta und Zahnbürste kann sinnvoll durch Zahnseide und Zwischenraumbürstchen ergänzt werden. Die Zahnzwischenräume können mit der Zahnbürste nicht genügend erreicht werden.

 

Heute weiß man, dass eine gründliche Zahnreinigung alleine nicht ausreicht, um Beläge zu entfernen z.B. in den schwer zugänglichen Zahnzwischenräumen.

Häusliche und professionelle Zahnreinigung

Deshalb ist es unbedingt erforderlich, dass mindestens halbjährlich die professionelle Zahnreinigung durch die Dentalhygienikerin oder die Prophylaxeassistentin erfolgt.

 

Das Zusammenspiel zwischen häuslicher und professioneller Zahnreinigung sichert die Gesundheit Ihrer Zähne.

Erhöhtes Risiko

Besonders kariesgefährdet sind die Zähne im Kindes- und Jugendalter. Auch eine Schwangere sollte besonderes Augenmerk auf eine besonders gründliche Zahnreinigung richten.