Zahnformverbesserung

Gestörte Harmonie

Sind zwischen den Frontzähnen unschöne Lücken, ist ein Zahn nicht in korrekter Form ausgebildet oder in einer falschen Stellung, ist durch Nichtanlage eines Zahnes die Ästhetik gestört, so bieten moderne Komposite (Verbundkunststoffe aus Kunststoff und Keramikpartikeln) die Möglichkeit, die natürliche Harmonie des Zahnbogens zu rekonstruieren. 

Naturgetreue Rekonstruktion

Die Kompositfüllung ist so zahnähnlich, dass sie selbst für das geschulte Auge nicht von der natürlichen Zahnsubstanz zu unterscheiden ist.

 

Sind größere Defekte im Frontzahnbereich vorhanden, sind Veneers eine ideale Alternative.


Download
Weitere Informationen als PDF-Datei zum Herunterladen:
Ästhetik-SchöneZähne.pdf
Adobe Acrobat Dokument 143.3 KB